reflections

Die Rose die ich hat war sehr schön.

                                         Die Rose an der ich roch, roch sehr gut.

                                         Die Rosenblätter die ich hielt waren sehr sanft.

                                         Die Rose an der ich mich stoch, tat mir weh.
 

Doch all das im vergleich zu dir,  ist gar nix.

Denn du bist das schönste was es gibt.

Du riecht besser als jede Rose, Parfüm was es gibt.

Du fühlst dich so sanft an wie sonst keiner.

Und auch nur du bist der einzigste der mir weh tun kann denn nur du bist mir wichtig und in meinem Herzen!

Bitte nimm die gebrauch von dem, denn es würde mein herz zerfetzen würdest du mich verlassen!

 

By: Christina

11.10.07 15:10

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung